Angebote zu "Nachhaltiger" (17 Treffer)

Kategorien

Shops

Nachhaltigkeit und Ernährung
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Ernährung im 21. JahrhundertWie Lebensmittel produziert und vermarktet werden, was und wie Menschen essen, hat vielfältige Auswirkungen auf Umwelt, Wirtschaft und Gesellschaft. Nachhaltige Entwicklung mit den Zielen Umweltverträglichkeit, soziale Gerechtigkeit und ökonomische Stabilität ist in den letzten Jahrzehnten zu einem Leitbild zukünftiger Gesellschafts- und Wirtschaftsgestaltung geworden. Die Autorinnen und Autoren des Bandes übertragen die Idee der Nachhaltigkeit auf das Ernährungssystem und erläutern, wie Produktion, Vermarktung und Konsum von Lebensmitteln nachhaltiger werden können.

Anbieter: buecher
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Baubiologie
59,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Gesundheit und Umweltverträglichkeit stehen im Fokus der Gesellschaft. Das Buch zeigt, wie gebaute Umwelt ästhetisch modern und zugleich gesund und umweltfreundlich sein kann. Es schlägt den Bogen zwischen Architektur als gestalterischer Aufgabe und baubiologischen Denkweisen. Baubiologie ist die Lehre von den ganzheitlichen Wechselbeziehungen des Menschen und seiner gebauten Umwelt. Sie verbindet Baukultur mit Ökologie und Disziplinen wie Chemie, Biologie, Geologie und Psychologie. Am Modell des Instituts für Baubiologie + Nachhaltigkeit (IBN) werden baubiologische Kriterien und Ansätze detailliert erläutert. Zahlreiche weitere aktuelle Projekte verdeutlichen, wie diese in verantwortungsbewusster, gesunder und damit nachhaltiger Architektur umgesetzt sind.

Anbieter: buecher
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Baubiologie
59,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Gesundheit und Umweltverträglichkeit stehen im Fokus der Gesellschaft. Das Buch zeigt, wie gebaute Umwelt ästhetisch modern und zugleich gesund und umweltfreundlich sein kann. Es schlägt den Bogen zwischen Architektur als gestalterischer Aufgabe und baubiologischen Denkweisen. Baubiologie ist die Lehre von den ganzheitlichen Wechselbeziehungen des Menschen und seiner gebauten Umwelt. Sie verbindet Baukultur mit Ökologie und Disziplinen wie Chemie, Biologie, Geologie und Psychologie. Am Modell des Instituts für Baubiologie + Nachhaltigkeit (IBN) werden baubiologische Kriterien und Ansätze detailliert erläutert. Zahlreiche weitere aktuelle Projekte verdeutlichen, wie diese in verantwortungsbewusster, gesunder und damit nachhaltiger Architektur umgesetzt sind.

Anbieter: buecher
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Erneuerbare Energien und Klimaschutz
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Marktführer aus dem Bereich der Energie- und UmwelttechnikOhne Fachkenntnisse die Energiewende verstehenDie Energiewende ist beschlossen - wie aber lässt sich unsere Energieversorgung in den nächsten 20 Jahren vollständig auf erneuerbare Energien umstellen? Auf diese und zahlreiche andere Fragestellungen zum Thema "Erneuerbare Energien" geht das Buch detailliert ein. Es leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Klima-Debatte und behandelt die gesamte Bandbreite der erneuerbaren Energien, angefangen bei der Solarenergie über die Windkraft bis hin zur Erdwärme oder Biomasse. Neben allgemein verständlichen Beschreibungen der jeweiligen Technik, des Entwicklungsstandes und künftiger Potenziale liefert das Buch auch konkrete Anleitungen zur Planung und Umsetzung eigener regenerativer Anlagen. Hinweise auf Vorschriften und Fördermöglichkeiten geben dabei weitere Hilfestellungen. Es erläutert aber auch die Umweltverträglichkeit und das Zusammenspiel der verschiedenen Technologien sowie ihre Wirtschaftlichkeit.Schwerpunkte:- Energieversorung - gestern und heute- Klimawandel und Folgen- Energiewende in Deutschland- Energieverschwendung und Energieeinsparung- Photovoltaik- Solarthermieanlagen und Solarkraftwerke- Windkraftwerke- Wasserkraftwerke- Geothermie- Wärmepumpen- Biomasse- Erneuerbare Gase und Brennstoffzellen- Beispiele nachhaltiger EnergieversorgungDie Websitewww.volker-quaschning.de bietet eines der größten und unabhängigen Informationsangebote zu regenerativen Energien und Klimaschutz sowie interessante Zusatzinformationen direkt zum Buch.

Anbieter: buecher
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Erneuerbare Energien und Klimaschutz (eBook, PDF)
23,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Marktführer aus dem Bereich der Energie- und Umwelttechnik Ohne Fachkenntnisse die Energiewende verstehen Die Energiewende ist beschlossen - wie aber lässt sich unsere Energieversorgung in den nächsten 20 Jahren vollständig auf erneuerbare Energien umstellen? Auf diese und zahlreiche andere Fragestellungen zum Thema "Erneuerbare Energien" geht das Buch detailliert ein. Es leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Klima-Debatte und behandelt die gesamte Bandbreite der erneuerbaren Energien, angefangen bei der Solarenergie über die Windkraft bis hin zur Erdwärme oder Biomasse. Neben allgemein verständlichen Beschreibungen der jeweiligen Technik, des Entwicklungsstandes und künftiger Potenziale liefert das Buch auch konkrete Anleitungen zur Planung und Umsetzung eigener regenerativer Anlagen. Hinweise auf Vorschriften und Fördermöglichkeiten geben dabei weitere Hilfestellungen. Es erläutert aber auch die Umweltverträglichkeit und das Zusammenspiel der verschiedenen Technologien sowie ihre Wirtschaftlichkeit. Schwerpunkte: . Energieversorung - gestern und heute . Klimawandel und Folgen . Energiewende in Deutschland . Energieverschwendung und Energieeinsparung . Photovoltaik . Solarthermieanlagen und Solarkraftwerke . Windkraftwerke . Wasserkraftwerke . Geothermie . Wärmepumpen . Biomasse . Erneuerbare Gase und Brennstoffzellen . Beispiele nachhaltiger Energieversorgung Die Website www.volker-quaschning.de bietet eines der größten und unabhängigen Informationsangebote zu regenerativen Energien und Klimaschutz sowie interessante Zusatzinformationen direkt zum Buch.

Anbieter: buecher
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Erneuerbare Energien und Klimaschutz
30,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Marktführer aus dem Bereich der Energie- und UmwelttechnikOhne Fachkenntnisse die Energiewende verstehenDie Energiewende ist beschlossen - wie aber lässt sich unsere Energieversorgung in den nächsten 20 Jahren vollständig auf erneuerbare Energien umstellen? Auf diese und zahlreiche andere Fragestellungen zum Thema "Erneuerbare Energien" geht das Buch detailliert ein. Es leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Klima-Debatte und behandelt die gesamte Bandbreite der erneuerbaren Energien, angefangen bei der Solarenergie über die Windkraft bis hin zur Erdwärme oder Biomasse. Neben allgemein verständlichen Beschreibungen der jeweiligen Technik, des Entwicklungsstandes und künftiger Potenziale liefert das Buch auch konkrete Anleitungen zur Planung und Umsetzung eigener regenerativer Anlagen. Hinweise auf Vorschriften und Fördermöglichkeiten geben dabei weitere Hilfestellungen. Es erläutert aber auch die Umweltverträglichkeit und das Zusammenspiel der verschiedenen Technologien sowie ihre Wirtschaftlichkeit.Schwerpunkte:- Energieversorung - gestern und heute- Klimawandel und Folgen- Energiewende in Deutschland- Energieverschwendung und Energieeinsparung- Photovoltaik- Solarthermieanlagen und Solarkraftwerke- Windkraftwerke- Wasserkraftwerke- Geothermie- Wärmepumpen- Biomasse- Erneuerbare Gase und Brennstoffzellen- Beispiele nachhaltiger EnergieversorgungDie Websitewww.volker-quaschning.de bietet eines der größten und unabhängigen Informationsangebote zu regenerativen Energien und Klimaschutz sowie interessante Zusatzinformationen direkt zum Buch.

Anbieter: buecher
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Erneuerbare Energien und Klimaschutz (eBook, PDF)
23,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Marktführer aus dem Bereich der Energie- und Umwelttechnik Ohne Fachkenntnisse die Energiewende verstehen Die Energiewende ist beschlossen - wie aber lässt sich unsere Energieversorgung in den nächsten 20 Jahren vollständig auf erneuerbare Energien umstellen? Auf diese und zahlreiche andere Fragestellungen zum Thema "Erneuerbare Energien" geht das Buch detailliert ein. Es leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Klima-Debatte und behandelt die gesamte Bandbreite der erneuerbaren Energien, angefangen bei der Solarenergie über die Windkraft bis hin zur Erdwärme oder Biomasse. Neben allgemein verständlichen Beschreibungen der jeweiligen Technik, des Entwicklungsstandes und künftiger Potenziale liefert das Buch auch konkrete Anleitungen zur Planung und Umsetzung eigener regenerativer Anlagen. Hinweise auf Vorschriften und Fördermöglichkeiten geben dabei weitere Hilfestellungen. Es erläutert aber auch die Umweltverträglichkeit und das Zusammenspiel der verschiedenen Technologien sowie ihre Wirtschaftlichkeit. Schwerpunkte: . Energieversorung - gestern und heute . Klimawandel und Folgen . Energiewende in Deutschland . Energieverschwendung und Energieeinsparung . Photovoltaik . Solarthermieanlagen und Solarkraftwerke . Windkraftwerke . Wasserkraftwerke . Geothermie . Wärmepumpen . Biomasse . Erneuerbare Gase und Brennstoffzellen . Beispiele nachhaltiger Energieversorgung Die Website www.volker-quaschning.de bietet eines der größten und unabhängigen Informationsangebote zu regenerativen Energien und Klimaschutz sowie interessante Zusatzinformationen direkt zum Buch.

Anbieter: buecher
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Nachhaltiges Marketing-Management
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das gesellschafts- und wirtschaftspolitische Leitbild nachhaltigen Wirtschaftens (Sustainable Development) findet zunehmend Eingang in die politische Diskussion, wissenschaftliche Forschung und in die Wirtschaftpraxis. Neben der Umweltverträglichkeit werden nun verstärkt Fragen der Sozialverträglichkeit wirtschaftlichen Handelns politisch diskutiert, wissenschaftlich bearbeitet und praktisch umgesetzt. Das gesellschaftspolitische Leitbild der Nachhaltigkeit liefert den einzelnen politischen, sozialen und wirtschaftlichen Akteuren eine Vision von einer zukunftsfähigen Wirtschaft. Insbesondere die privaten Unternehmen nehmen bei der Umsetzung dieses Leitbildes eine Schlüsselrolle ein. Das vorliegende Buch setzt hier an und liefert einen gut strukturierten Überblick darüber, welche Optionen markt- und kundenorientierte Unternehmen haben, ökonomisch, ökologisch und sozial erfolgreich zu handeln. Dazu wird zuerst der Begriff der Nachhaltigkeit präzisiert und als Teil eines Marketing-Management-Prozesses aufgefasst. Im Rahmen eines Marketing-Konzeptes werden nachhaltigkeitsorientierte Leitbilder, Analysen und Strategieansätze erläutert. Einen thematischen Schwerpunkt stellt das nachhaltige Konsumentenverhalten (Sustainable Consumption) dar. Die Umsetzung nachhaltiger Strategien erfolgt einerseits durch klassische Instrumente des Marketing und andererseits durch Umwelt- und Sozial-Managementsysteme. Das Buch richtet sich an Studenten von Universitäten und Fachhochschulen sowie Wissenschaftler, Politiker und Praktiker, die einen schnellen und übersichtlichen Einstieg in das Thema wünschen. Inhaltsverzeichnis: A. Grundlagen zum Nachhaltigkeitskonzept I. Begriff der Nachhaltigkeit II. Dimensionen der Nachhaltigkeit 1. Die ökologische Dimension der Nachhaltigkeit 2. Die soziale Dimension der Nachhaltigkeit 3. Die ökonomische Dimension der Nachhaltigkeit 4. Initiativen, Konzepte und Standards der Nachhaltigkeit III. Entwicklungen, Perspektiven und Ansatzpunkte einer nachhaltigen Marketing-Management-Konzeption 1. Wirtschaftswissenschaftliche Perspektiven der Nachhaltigkeit 2. Ansätze nachhaltigen Marketing-Managements B. Nachhaltiges Marketing als Management-Konzept I. Elemente nachhaltigen Marketing-Managements 1. Das Management-Konzept 2. Marketing-Management II. Nachhaltigkeit als unternehmerisches Leitbild III. Ziele nachhaltigen Marketing-Managements 1. Zielinhalte 2. Zielbeziehungen IV. Unternehmerische Positionen zum Nachhaltigkeitsleitbild C. Nachhaltigkeitsorientierte Analyse und strategische Planung im Marketing-Management I. Arten und Methoden der strategischen Nachhaltigkeitsanalyse II. Arten und Methoden der operativen Nachhaltigkeitsanalyse D. Strategien des nachhaltigen Marketing-Managements I. Strategieausrichtungen und Strategiebezüge II. Nachhaltige Risiko- und Krisenstrategien 1. Nachhaltiges Risikomanagement 2. Nachhaltiges Krisenmanagement III. Nachhaltige Dialogstrategien E. Nachhaltiges Konsumentenverhalten I. Vom gesellschaftspolitischen Leitbild zum persönlichen Lebens- und Konsumstil II. Determinanten nachhaltiger Konsumstile III. Umweltbewusstsein von Konsumenten IV. Die Verhaltenslücke V. Beeinflussungsmöglichkeiten und Strategien F. Instrumente nachhaltigen Marketing-Managements I. Nachhaltige Produktpolitik II. Nachhaltige Preispolitik III. Nachhaltige Kommunikationspolitik IV. Nachhaltige Distributionspolitik G. Nachhaltige Marketing-Managementorganisationen und -systeme I. Nachhaltigkeits-Audit und Nachhaltigkeitsorganisation II. Umweltmanagementsysteme 1. Umweltmanagementsystem nach der EG-Öko-Audit-Verordnung (EMAS) 2. Umwelt-Managementsystem nach ISO 14001 III. Sozialmanagementsysteme IV. Die Sustainability Balanced Scorecard V. Das Nachhaltigkeits-ControllingDas gesellschafts- und wirtschaftspolitische Leitbild nachhaltigen Wirtschaftens (Sustainable Development) findet zunehmend Eingang in die politische Diskussion, wissenschaftliche Forschung und in die Wirtschaftpraxis. Neben der Umweltverträglichkeit werden nun verstärkt Fragen der Sozialverträglichkeit wirtschaftlichen Handelns politisch diskutiert, wissenschaftlich bearbeitet und praktisch umgesetzt. Das gesellschaftspolitische Leitbild der Nachhaltigkeit liefert den einzelnen politischen, sozialen und wirtschaftlichen Akteuren eine Vision von einer zukunftsfähigen Wirtschaft. Insbesondere die privaten Unternehmen nehmen bei der Umsetzung dieses Leitbildes eine Schlüsselrolle ein.Das vorliegende Buch setzt hier an und liefert einen gut strukturierten Überblick darüber, welche Optionen markt- und kundenorientierte Unternehmen haben, ökonomisch, ökologisch und sozial erfolgreich zu handeln. Dazu wird zuerst der Begriff der Nachhaltigkeit präzisiert und als Teil eines Marketing-Management-Prozesses aufgefasst. Im Rahmen eines Marketing-Konzeptes werden nachhaltigkeitsorientierte Leitbilder, Analysen und Strategieansätze erläutert. Einen thematischen Schwerpunkt stellt das nachhaltige Konsumentenverhalten (Sustainable Consumption) dar. Die Umsetzung nachhaltiger Strategien erfolgt einerseits durch klassische Instrumente des Marketing und andererseits durch Umwelt- und Sozial-Managementsysteme.Das Buch richtet sich an Studenten von Universitäten und Fachhochschulen sowie Wissenschaftler, Politiker und Praktiker, die einen schnellen und übersichtlichen Einstieg in das Thema wünschen.Inhaltsverzeichnis:A. Grundlagen zum NachhaltigkeitskonzeptI. Begriff der NachhaltigkeitII. Dimensionen der Nachhaltigkeit1. Die ökologische Dimension der Nachhaltigkeit2. Die soziale Dimension der Nachhaltigkeit3. Die ökonomische Dimension der Nachhaltigkeit4. Initiativen, Konzepte und Standards der NachhaltigkeitIII. Entwicklungen, Perspektiven und Ansatzpunkte einer nachhaltigen Marketing-Management-Konzeption1. Wirtschaftswissenschaftliche Perspektiven der Nachhaltigkeit2. Ansätze nachhaltigen Marketing-ManagementsB. Nachhaltiges Marketing als Management-KonzeptI. Elemente nachhaltigen Marketing-Managements1. Das Management-Konzept2. Marketing-ManagementII. Nachhaltigkeit als unternehmerisches LeitbildIII. Ziele nachhaltigen Marketing-Managements1. Zielinhalte2. ZielbeziehungenIV. Unternehmerische Positionen zum NachhaltigkeitsleitbildC. Nachhaltigkeitsorientierte Analyse und strategische Planung im Marketing-ManagementI. Arten und Methoden der strategischen NachhaltigkeitsanalyseII. Arten und Methoden der operativen NachhaltigkeitsanalyseD. Strategien des nachhaltigen Marketing-ManagementsI. Strategieausrichtungen und StrategiebezügeII. Nachhaltige Risiko- und Krisenstrategien1. Nachhaltiges Risikomanagement2. Nachhaltiges KrisenmanagementIII. Nachhaltige DialogstrategienE. Nachhaltiges KonsumentenverhaltenI. Vom gesellschaftspolitischen Leitbild zum persönlichen Lebens- und KonsumstilII. Determinanten nachhaltiger KonsumstileIII. Umweltbewusstsein von KonsumentenIV. Die VerhaltenslückeV. Beeinflussungsmöglichkeiten und StrategienF. Instrumente nachhaltigen Marketing-ManagementsI. Nachhaltige ProduktpolitikII. Nachhaltige PreispolitikIII. Nachhaltige KommunikationspolitikIV. Nachhaltige DistributionspolitikG. Nachhaltige Marketing-Managementorganisationen und -systemeI. Nachhaltigkeits-Audit und NachhaltigkeitsorganisationII. Umweltmanagementsysteme1. Umweltmanagementsystem nach der EG-Öko-Audit-Verordnung (EMAS)2. Umwelt-Managementsystem nach ISO 14001III. SozialmanagementsystemeIV. Die Sustainability Balanced ScorecardV. Das Nachhaltigkeits-Controlling

Anbieter: buecher
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Nachhaltiges Marketing-Management
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das gesellschafts- und wirtschaftspolitische Leitbild nachhaltigen Wirtschaftens (Sustainable Development) findet zunehmend Eingang in die politische Diskussion, wissenschaftliche Forschung und in die Wirtschaftpraxis. Neben der Umweltverträglichkeit werden nun verstärkt Fragen der Sozialverträglichkeit wirtschaftlichen Handelns politisch diskutiert, wissenschaftlich bearbeitet und praktisch umgesetzt. Das gesellschaftspolitische Leitbild der Nachhaltigkeit liefert den einzelnen politischen, sozialen und wirtschaftlichen Akteuren eine Vision von einer zukunftsfähigen Wirtschaft. Insbesondere die privaten Unternehmen nehmen bei der Umsetzung dieses Leitbildes eine Schlüsselrolle ein. Das vorliegende Buch setzt hier an und liefert einen gut strukturierten Überblick darüber, welche Optionen markt- und kundenorientierte Unternehmen haben, ökonomisch, ökologisch und sozial erfolgreich zu handeln. Dazu wird zuerst der Begriff der Nachhaltigkeit präzisiert und als Teil eines Marketing-Management-Prozesses aufgefasst. Im Rahmen eines Marketing-Konzeptes werden nachhaltigkeitsorientierte Leitbilder, Analysen und Strategieansätze erläutert. Einen thematischen Schwerpunkt stellt das nachhaltige Konsumentenverhalten (Sustainable Consumption) dar. Die Umsetzung nachhaltiger Strategien erfolgt einerseits durch klassische Instrumente des Marketing und andererseits durch Umwelt- und Sozial-Managementsysteme. Das Buch richtet sich an Studenten von Universitäten und Fachhochschulen sowie Wissenschaftler, Politiker und Praktiker, die einen schnellen und übersichtlichen Einstieg in das Thema wünschen. Inhaltsverzeichnis: A. Grundlagen zum Nachhaltigkeitskonzept I. Begriff der Nachhaltigkeit II. Dimensionen der Nachhaltigkeit 1. Die ökologische Dimension der Nachhaltigkeit 2. Die soziale Dimension der Nachhaltigkeit 3. Die ökonomische Dimension der Nachhaltigkeit 4. Initiativen, Konzepte und Standards der Nachhaltigkeit III. Entwicklungen, Perspektiven und Ansatzpunkte einer nachhaltigen Marketing-Management-Konzeption 1. Wirtschaftswissenschaftliche Perspektiven der Nachhaltigkeit 2. Ansätze nachhaltigen Marketing-Managements B. Nachhaltiges Marketing als Management-Konzept I. Elemente nachhaltigen Marketing-Managements 1. Das Management-Konzept 2. Marketing-Management II. Nachhaltigkeit als unternehmerisches Leitbild III. Ziele nachhaltigen Marketing-Managements 1. Zielinhalte 2. Zielbeziehungen IV. Unternehmerische Positionen zum Nachhaltigkeitsleitbild C. Nachhaltigkeitsorientierte Analyse und strategische Planung im Marketing-Management I. Arten und Methoden der strategischen Nachhaltigkeitsanalyse II. Arten und Methoden der operativen Nachhaltigkeitsanalyse D. Strategien des nachhaltigen Marketing-Managements I. Strategieausrichtungen und Strategiebezüge II. Nachhaltige Risiko- und Krisenstrategien 1. Nachhaltiges Risikomanagement 2. Nachhaltiges Krisenmanagement III. Nachhaltige Dialogstrategien E. Nachhaltiges Konsumentenverhalten I. Vom gesellschaftspolitischen Leitbild zum persönlichen Lebens- und Konsumstil II. Determinanten nachhaltiger Konsumstile III. Umweltbewusstsein von Konsumenten IV. Die Verhaltenslücke V. Beeinflussungsmöglichkeiten und Strategien F. Instrumente nachhaltigen Marketing-Managements I. Nachhaltige Produktpolitik II. Nachhaltige Preispolitik III. Nachhaltige Kommunikationspolitik IV. Nachhaltige Distributionspolitik G. Nachhaltige Marketing-Managementorganisationen und -systeme I. Nachhaltigkeits-Audit und Nachhaltigkeitsorganisation II. Umweltmanagementsysteme 1. Umweltmanagementsystem nach der EG-Öko-Audit-Verordnung (EMAS) 2. Umwelt-Managementsystem nach ISO 14001 III. Sozialmanagementsysteme IV. Die Sustainability Balanced Scorecard V. Das Nachhaltigkeits-ControllingDas gesellschafts- und wirtschaftspolitische Leitbild nachhaltigen Wirtschaftens (Sustainable Development) findet zunehmend Eingang in die politische Diskussion, wissenschaftliche Forschung und in die Wirtschaftpraxis. Neben der Umweltverträglichkeit werden nun verstärkt Fragen der Sozialverträglichkeit wirtschaftlichen Handelns politisch diskutiert, wissenschaftlich bearbeitet und praktisch umgesetzt. Das gesellschaftspolitische Leitbild der Nachhaltigkeit liefert den einzelnen politischen, sozialen und wirtschaftlichen Akteuren eine Vision von einer zukunftsfähigen Wirtschaft. Insbesondere die privaten Unternehmen nehmen bei der Umsetzung dieses Leitbildes eine Schlüsselrolle ein.Das vorliegende Buch setzt hier an und liefert einen gut strukturierten Überblick darüber, welche Optionen markt- und kundenorientierte Unternehmen haben, ökonomisch, ökologisch und sozial erfolgreich zu handeln. Dazu wird zuerst der Begriff der Nachhaltigkeit präzisiert und als Teil eines Marketing-Management-Prozesses aufgefasst. Im Rahmen eines Marketing-Konzeptes werden nachhaltigkeitsorientierte Leitbilder, Analysen und Strategieansätze erläutert. Einen thematischen Schwerpunkt stellt das nachhaltige Konsumentenverhalten (Sustainable Consumption) dar. Die Umsetzung nachhaltiger Strategien erfolgt einerseits durch klassische Instrumente des Marketing und andererseits durch Umwelt- und Sozial-Managementsysteme.Das Buch richtet sich an Studenten von Universitäten und Fachhochschulen sowie Wissenschaftler, Politiker und Praktiker, die einen schnellen und übersichtlichen Einstieg in das Thema wünschen.Inhaltsverzeichnis:A. Grundlagen zum NachhaltigkeitskonzeptI. Begriff der NachhaltigkeitII. Dimensionen der Nachhaltigkeit1. Die ökologische Dimension der Nachhaltigkeit2. Die soziale Dimension der Nachhaltigkeit3. Die ökonomische Dimension der Nachhaltigkeit4. Initiativen, Konzepte und Standards der NachhaltigkeitIII. Entwicklungen, Perspektiven und Ansatzpunkte einer nachhaltigen Marketing-Management-Konzeption1. Wirtschaftswissenschaftliche Perspektiven der Nachhaltigkeit2. Ansätze nachhaltigen Marketing-ManagementsB. Nachhaltiges Marketing als Management-KonzeptI. Elemente nachhaltigen Marketing-Managements1. Das Management-Konzept2. Marketing-ManagementII. Nachhaltigkeit als unternehmerisches LeitbildIII. Ziele nachhaltigen Marketing-Managements1. Zielinhalte2. ZielbeziehungenIV. Unternehmerische Positionen zum NachhaltigkeitsleitbildC. Nachhaltigkeitsorientierte Analyse und strategische Planung im Marketing-ManagementI. Arten und Methoden der strategischen NachhaltigkeitsanalyseII. Arten und Methoden der operativen NachhaltigkeitsanalyseD. Strategien des nachhaltigen Marketing-ManagementsI. Strategieausrichtungen und StrategiebezügeII. Nachhaltige Risiko- und Krisenstrategien1. Nachhaltiges Risikomanagement2. Nachhaltiges KrisenmanagementIII. Nachhaltige DialogstrategienE. Nachhaltiges KonsumentenverhaltenI. Vom gesellschaftspolitischen Leitbild zum persönlichen Lebens- und KonsumstilII. Determinanten nachhaltiger KonsumstileIII. Umweltbewusstsein von KonsumentenIV. Die VerhaltenslückeV. Beeinflussungsmöglichkeiten und StrategienF. Instrumente nachhaltigen Marketing-ManagementsI. Nachhaltige ProduktpolitikII. Nachhaltige PreispolitikIII. Nachhaltige KommunikationspolitikIV. Nachhaltige DistributionspolitikG. Nachhaltige Marketing-Managementorganisationen und -systemeI. Nachhaltigkeits-Audit und NachhaltigkeitsorganisationII. Umweltmanagementsysteme1. Umweltmanagementsystem nach der EG-Öko-Audit-Verordnung (EMAS)2. Umwelt-Managementsystem nach ISO 14001III. SozialmanagementsystemeIV. Die Sustainability Balanced ScorecardV. Das Nachhaltigkeits-Controlling

Anbieter: buecher
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot